Alle dateien einer website downloaden chrome

Wird mit der downloadId ausgelöst, wenn ein Download aus der Historie gelöscht wird. Für Linux und OS X: Ich schrieb Grab-Site für die Archivierung ganzer Websites zu WARC-Dateien. Diese WARC-Dateien können durchsucht oder extrahiert werden. Mit grab-site können Sie steuern, welche URLs mit regulären Ausdrücken übersprungen werden sollen, und diese können geändert werden, wenn die Durchforstung ausgeführt wird. Es kommt auch mit einem umfangreichen Satz von Standardeinstellungen für das Ignorieren von Junk-URLs. Die letzte Erweiterung, über die wir sprechen werden, ist DownloadStar für Firefox. Es ist nicht viel anders als die Optionen, die wir oben erwähnt haben, aber um alle Dateien sichtbar zu machen, müssen Sie unten links im Fenster auf “Medien von Links anzeigen” klicken, oder es werden nur Bilder angezeigt. Laden Sie eine URL herunter. Wenn die URL das HTTP[S]-Protokoll verwendet, enthält die Anforderung alle Cookies, die derzeit für den Hostnamen festgelegt sind. Wenn sowohl Dateiname als auch saveAs angegeben sind, wird das Dialogfeld Speichern unter angezeigt, das mit dem angegebenen Dateinamen vorab aufgefüllt wird. Wenn der Download erfolgreich gestartet wurde, wird der Rückruf mit der neuen DownloadItem-DownloadId aufgerufen. Wenn beim Starten des Downloads ein Fehler aufgetreten ist, wird callback mit downloadId=undefined aufgerufen, und runtime.lastError enthält eine beschreibende Zeichenfolge.

Die Fehlerzeichenfolgen bleiben zwischen Den Releases nicht abwärtskompatibel. Erweiterungen dürfen sie nicht analysieren. Finden Sie DownloadItem. Legen Sie die Abfrage auf das leere Objekt fest, um alle DownloadItem-Objekte abzuladen. Um ein bestimmtes DownloadItem abzubekommen, legen Sie nur das id-Feld fest. Um eine große Anzahl von Elementen zu durchblättern, legen Sie orderBy: [`-startTime`], legen Sie limit auf die Anzahl der Elemente pro Seite fest, und legen Sie startedAfter auf die startTime des letzten Elements von der letzten Seite fest. Einer der Gründe, Verzeichnislisten anzubieten, ist eine bequeme Möglichkeit für den Besucher, die Dateien in den Ordnern schnell zu durchsuchen und es ihnen zu ermöglichen, die Dateien einfach auf ihren Computer herunterzuladen. Manchmal sind Verzeichnislisten versehentlich aufgrund von Webmastern, die vergessen, eine .htaccess oder eine leere Indexdatei einzuschließen, um zu verhindern, dass alle Dateien aufgelistet werden. –wait kann durch 1 (Sekunde) ersetzt werden, vorausgesetzt, der Server von Ihnen wird herunterladen, treten Sie Ihren nicht aus. Entfernen Sie –no-directories, um vollständig zu crawlen und laden Sie alles, was Ihren Kriterien entspricht (Zip-Dateien hier) ausgehend vom Stammverzeichnis.

Simple Mass Downloader ist eine ziemlich gute Option für Firefox, da die klassischen alten Erweiterungen nicht mehr funktionieren. Es hat auch einige nützliche Funktionen wie in der Lage, Downloads von mehreren Registerkarten auf einmal hinzufügen und automatische Ordner hinzufügen, um Dateien bestimmter Typen direkt in bestimmte Ordner herunterladen. Dieser sehr beliebte Download-Manager basiert auf Java, was bedeutet, dass es plattformübergreifend ist und für Windows, macOS und Linux verfügbar ist. Einfache Beispiele für die Verwendung der chrome.downloads-API finden Sie im Verzeichnis examples/api/downloads. Weitere Beispiele und Hilfe zum Anzeigen des Quellcodes finden Sie unter Beispiele. Teleport Pro ist eine weitere kostenlose Lösung, die alle Dateien von dem, was Ihr Ziel ist kopieren wird (hat auch eine kostenpflichtige Version, die Es Ihnen ermöglicht, mehr Seiten mit Inhalten zu ziehen). Mit Site Explorer Site Explorer können Sie die Ordnerstruktur einer Website anzeigen und die erforderlichen Dateien oder Ordner einfach herunterladen. HTML Spider Sie können ganze Webseiten oder sogar ganze Webseiten mit HTML Spider herunterladen.

Comments are closed.