Hörbücher kostenlos downloaden librivox

Unser Ziel ist es, alle public domain Bücher, in jeder Sprache, als kostenlose Hörbücher zur Verfügung zu stellen. Möchten Sie uns helfen, unser Ziel zu erreichen? Wir freuen uns immer über neue Leser, Prooflisten, Cover-Künstler oder einfach nur Vorschläge für Bücher zum Lesen. Hugh McGuire gründete LibriVox im August 2005. Das erklärte Ziel von Librivox ist es, “alle Öffentlich-rechtlichen Bücher kostenlos im Audioformat im Internet zur Verfügung zu stellen.” Es ist ein gemeinnütziges und werbefreies Projekt, das durch die Arbeit von Freiwilligen unterstützt wird. Project Gutenburg ist die Textquelle für Librivox` Buchlesungen. Sie können Ihre Lieblingsbücher über verschiedene Suchoptionen wie Autor, Buchtitel, Genre/Thema, ehrenamtlichen Leser oder Sprache finden. LibriVox Hörbücher sind kostenlos für jeden zu hören, auf ihren Computern, iPods oder anderen mobilen Geräten, oder auf eine CD zu brennen. Es kann mehr als eine Version eines Buches geben. Emma, von Jane Austen hat 7 Versionen von verschiedenen freiwilligen Lesern gelesen.

Einige Hörbücher haben einen einzigen Leser, der als “Solo” aufgeführt ist, während andere als “Dramatisch” aufgeführt sind und unterschiedliche Leser für verschiedene Charaktere haben und eine dritte Version wird als “Collaborative” aufgeführt und verwendet viele Leser, die jeweils mehrere Kapitel aufzeichnen. Hören Sie sich mehrere Versionen an, um auszuwählen, welche Hörbuchversion Sie bevorzugen. Nachdem Sie ein paar Bücher gehört haben, können Sie einen Lieblingsleser finden. Sie können dann die Datenbank nach allen Hörbüchern durchsuchen, mit denen Ihr Lieblingsfreiwilliger geholfen hat. Große Bibliothek. Die meisten Aufnahmen klingen gut für mich, und die Organisation der App ist beeindruckend für einen kostenlosen Download. Wirklich, die einzige Ablenkung für mich sind die Anzeigen, aber sie müssen irgendwie Geld verdienen.. Davon abgesehen, sie sind relativ minimal und sobald Sie Ihr Buch in Gang bringen, ist es überhaupt nicht schlecht. Ich bin eine Person, die sofort deinstallieren wird, wenn die Anzeigen überwältigend sind und geben Sie einen Stern, so dass sollte Ihnen sagen, meine Gedanken über die Angelegenheit. Ill legte ein Buch auf bei der Arbeit und vielleicht hören 1-2 Anzeigen pro 8-Stunden-Schicht.

Wird auf jeden Fall für die Premium-Version bezahlen, aber nicht, weil ich das Gefühl habe, dass ich die App genießen muss. Mehr, weil Libravox ein Hauch von frischer Luft ist, und ich möchte unterstützen. Um Ihre eigenen kostenlosen öffentlichen Hörbücher zu hören, gehen Sie hier zu Librivox: www.LibriVox.org Diese kostenlosen Hörbücher gibt es in einer Vielzahl von Sprachen von Deutsch über Spanisch bis Französisch. Hörbücher können in über 50 verschiedenen Sprachen gefunden werden, aber die meisten sind in Englisch. LibriVox ist wie Audible, der Hörbuchdienst von Amazon, mit der Ausnahme, dass jedes Buch kostenlos von Freiwilligen gemacht wird, und jedes Buch wurde vor 1923 veröffentlicht. Eine Legion von ehrenamtlichen Lesern – von professionellen Bühnenschauspielern bis hin zu Menschen, die Englisch als Zweitsprache lesen – geduldig und manchmal nicht so geduldig, durch tausende von Texten, die die Endergebnisse kostenlos veröffentlichen.

Comments are closed.